Section title text:  Recent News.

FCJ-Schwestern helfen Tsunami-Opfern
in der Provinz Aceh, Indonesien

Photo: devastation in Aceh

Link to more on Aceh.

Vier Schwestern der Treuen Gefährtinnen Jesus der Provinz Asien-Australien arbeiten als Freiwillige bei der Hilfsorganisation JRS (Hilfsorganisation der Jesuiten). Am 7. Januar 2005 werden Afra Primadiana, Maria Sunarni, Yustina Tukiyem und Dewi Gallang nach Nord-Sumatra aufbrechen.

FCJ Sisters in Aceh.

Clare fcJ and Marion fcJ.Afra hat bereits als Freiwillige in West-Timor mit JRS gearbeitet. Maria Sunarni und Dewi Gallang sind beide Psychologinnen und Yustina Tukiyem bringt Erfahrung in der Verwaltung mit. Sie werden mit der Hilfsorganisation der Jesuiten arbeiten, da sie unbedingt Frauen als Fahrerinnen, Sozialarbeiterinnen und Verwaltungsangestellte benötigen.

Bis jetzt sieht es so aus, dass Yustina nach Banda Aceh gehen wird, wo ihre Fähigkeiten am meisten gebraucht werden. Die anderen werden in Medan in Nord-Sumatra bei den Flüchtlingen eingesetzt. Afra wird mindestens 6 Monate Einsatz leisten, während Dewi, Yustina und Narni für ungefähr 3 Monate zur Verfügung stehen werden.

Clare Hand fcJ, ursprünglich von England, und Marion Dooley fcJ, ursprünglich von Irland, werden während einiger Zeit in Nord-Sumatra helfen.

Andere FCJ-Schwestern in Yogyakarta, Indonesien, organisieren Geldspenden und dringend benötigte Hilfsgüter. Sie versuchen in Yogyakarta auch Geld für Hunderte von Studenten aus Aceh aufzutreiben, die keine Hoffnung auf eine Zukunft haben, da sie ihre Familie verloren. In einigen Fällen wurden ganze Familien getötet.

Link to more on Aceh.

Divider.

Zurück zu den archivierten Nachrichten ...

Unsere kleine Gemeinschaft hat das Ziel,
      mit allen Mitteln ihrer Macht
           das Herz Jesus zu ehren ...     (Marie Madeleine)