Wo wir sind

Wo wir sind

Wo wir sind

Die FCJ-Schwestern leben und arbeiten in drei Hauptbereichen: Europa, Amerika und Asien-Australien.

Unser eine Auftrag verbindet uns, aber unsere Aufgaben sind vielfältig – gegenwärtiger Ausdruck der Vision und Inspiration von Marie Madeleine.


In dem wir zusammen wachsen, versuchen wir Gottes Gegenwart in unserer Welt bekannt und geliebt zu machen.

Wir, die FCJ-Schwestern, sind eine internationale Gemeinschaft römisch-katholischer Schwestern, die in Asien, Australien, Europa und auf dem amerikanischen Kontinent leben. Organisiert in Provinzen sind wir ein Leib, der sich verpflichtet hat, das Charisma der treuen Kameradschaft mit Jesus zu leben. Unsere kulturelle Vielfalt und Internationalität ist für uns eine Bereicherung. Wir sind Ostermenschen, die das Leben des auferstandenen Christus feiern.  Ignatianische Frauen, die Gott in allen Dingen suchen und sich über ihre Sendung freuen.

Seit 1993 hat eine Gruppe von Frauen und Männern über den Globus verstreut die formelle Verpflichtung gewählt, unser Charisma der treuen Kameradschaft mit Jesus zu leben. Das ist die sogenannte FCJ-Laiengruppe.

Unser eine Auftrag verbindet uns, aber unsere Aufgaben sind vielfältig – gegenwärtiger Ausdruck der Vision und Inspiration von Marie Madeleine. Einige unserer Aufgaben werden in Gemeinschaftsarbeit ausgeführt, den FCJ Institutionen und Schulen, wiederum in verschiedenen Teilen der Welt. Der Erfolg dieser Gemeinschaftsarbeit hängt vom Einsatz der Laien-Kollegen ab.
In dem wir zusammen wachsen, versuchen wir Gottes Gegenwart in unserer Welt bekannt und geliebt zu machen.


Entdecken Sie die Gebiete, in denen wir leben und dienen